Wir fördern Nachwuchstalente!

Und zwar auf ganz besondere Weise. Als Musikverein steht natürlich die musikalische Umrahmung zahlreicher Veranstaltungen im Mittelpunkt. Traditionelle Fixpunkte während des Jahres sind unter anderem Georgimesse, Maibaumaufstellen, Florianimesse, Erstkommunion, Feuerwehr- und Marktfeste, Fronleichnamsumzug, Allerheiligenumzug, Turmblasen vor der Christmette und der Faschingsumzug.

 

Eine Gruppe voller Teamplayer

Neben der Liebe zum Musizieren fördert der Musikverein auch die soziale Kompetenz der Mitglieder. Bei wöchentlichen Probenterminen werden soziale Kontakte geknüpft und gepflegt. Durch das Einhalten traditioneller Normen und Tugenden wie Pünktlichkeit, Verlässlichkeit und Ordentlichkeit trägt der Verein auch stark zur Persönlichkeitsbildung der jugendlichen Mitglieder bei. Durch das Übertragen altersadäquater Pflichten auf die einzelnen Mitglieder, werden sie von Anfang an in die Gemeinschaft integriert. Sie lernen, zu verstehen, dass gewisse Ziele nur durch den Einsatz aller erreicht werden können. So beispielsweise die Teilnahme an einer Marschwertung oder die Organisation eines Balls.

 

Was machen die Jugendreferentinnen?

Unsere Jugendreferentinnen helfen neuen und insbesondere jungen Mitgliedern, sich im Vereinsleben zurecht zu finden. Sie bieten Hilfe, wenn Fragen aufkommen und bieten sich als Stütze bei Problemen jeglicher Art an.
Mehr über Julia und Birgit erfahren Sie hier!