Konzertwertung 2012

Am 17. und 18. 11. 2012 fand die Konzertmusikbewertung des Bezirks Tulln im "Haus der Musik" Grafenwörth statt.

Die Bewerter einer solchen Veranstaltung vergeben ihre Punkte in verschiedenen Kategorien, die musikalische Aspekte wie Intonation oder das Zusammenspiel betreffen. Der Musikverein Grafenwörth trat mit dem Pflichtstück "Kleine Alpenfantasie" von Manfred Sternberger und dem Selbstwahlstück "Fascinating Drums" von Ted Huggens zur Wertung an. In der Stufe B gelang es den Musikern 90,08 Punkte zu erreichen. Hinter einem solchen Ergebnis steckt natürlich viel Arbeit und Vorbereitung in Form von Proben, was natürlich auch auf die anderen Teilnehmer zutrifft.
Mit ihren Punkten konnten die Bewerter jedenfalls nicht geizen - Der Geheimtipp schlechthin also für Liebhaber abwechslungsreicher, qualitativ hochwertiger musikalischer Unterhaltung.

Auch dieses Jahr sorgten die Mitglieder des Musikvereins Grafenwörth mit einer großen Auswahl an Getränken, Aufstrichbroten und Kuchen für das Wohl ihrer Gäste. Oberstes Ziel dieses Wochenendes waren die zufriedenen Gesichter aller Teilnehmer.

Auf der Homepage des Niederösterreichischen Blasmusikverbandes sind die Ergebnisse der beiden Tage nachzulesen: www.noebv.at